Informationsabend der Technikerschule (Fahrzeugtechnik und Elektromobilität)

Vergangenen Mittwochabend lud die Technikerschule des Berufsschulzentrums Roth zu einer Infoveranstaltung ein. Etwa 25 Interessenten wurden vom Leiter der Technikerschule Andreas Deinhardt und dem stellvertretenden Schulleiter des BSZ  Andreas Betz über die Weiterbildung zum Techniker informiert. Nach der Vorstellung der einzelnen Fächer, sowie der zugehörigen Stundenverteilung, wurden auch die  Voraussetzungen für die Aufnahme  in die Technikerschule  und mögliche Fördermaßnahmen (Bafög) erörtert. Im weiteren Verlauf des Abends erhielten die Besucher eine Führung durch die verschiedenen Fachbereiche der Berufsschule Roth, in der auch die Ausbildung der Techniker stattfindet. Anschließend präsentierte das Team „Bavarian  Electric  Drive“ der zweiten Technikerklasse  ihr derzeit laufendes, mit dem Deutschen Lehrerpreis ausgezeichnetes, Projekt „E-Car“, bei dem die Schüler ein Elektrofahrzeug mit besonderen Anforderungen selbst entwerfen und realisieren müssen. Zum Abschluss standen die Lehrer, wie auch die Technikerschüler für Fragen der Besucher bereit. Die nächste Infoveranstaltung findet am 03.05.2017 um 18:00 Uhr statt. Bewerbungen für das nächste Schuljahr und weitere Informationen sind seit September 2016 unter Tel. 09171/818400 oder bsz-roth.de möglich.