Das Schreiner-BGJ stellt sein Abschlussprojekt vor

Wir, die Schreinerklasse HG10, haben im Schuljahr 2016/17 als Abschlussprojekt eine Spielküche gebaut. Diese sollte für drei- bis fünfjährige Kinder geeignet sein. Zuerst bildeten wir Gruppen, sodass jedes Team ein Küchenelement planen und bauen kann. Anschließend erstellten wir gemeinsame Zeichnungen, fertigten die Einzelteile und bauten unser Küchenelement schrittweise nach unserem Entwurf zusammen. Unserer Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt. Festgelegt wurde nur, dass das Küchenelement eine Schublade und eine Tür beziehungsweise Klappe besitzen soll. Den Rest durften wir frei wählen und selbst entscheiden. Über das fertige Gesamtergebnis war jeder stolz und hat sich sehr gefreut.

 

Ronja Bischoff, HG10