BMW sponsert einen i3 für das Berufliche Schulzentrum Roth

ROTH, 26.09.2016  -  Die Fahrzeugabteilung der Berufsschule und die Technikerschule für Fahrzeugtechnik und Elektromobilität freut sich über einen neuen BMW i3. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein reines Elektrofahrzeug, das BMW über das Rother Autohaus Waldmüller kostenfrei zur Verfügung stellt.

Das Fahrzeug wird zur Schulung zum Thema Elektromobilität eingesetzt. Stichwörter heißen hier Hochvolttechnik, Elektroantrieb und Datenaustauch mit E-Autos.

Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung, 27.09.2016